Ananas-Paprika-Curry in Kokosmilch (Schrot&Korn 3/2009)

Für 4 Personen. Zubereitung: 30 Min. + Kochzeit: 15 Min.

  • ½ Zwiebel, klein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, klein geschnitten
  • 1 EL Öl
  • 4 rote Paprikaschoten
  • 600 ml Kokosmilch
  • Salz 2-3 EL Curry
  • ¼ TL ger. Nelken
  • ¼ TL Koriander
  • 1 Topf Basilikum
  • 250 g frische Ananas
  • 2 EL Grapefruitsaft
  • 50 g Cashewkerne

1 Zwiebel und Knoblauch in Öl andünsten, in Streifen geschnittene Paprika zufügen.

2 Mit Kokosmilch ablöschen, 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Gewürzen abschmecken.

3 Die Hälfte des Basilikums in Streifen schneiden und mit klein geschnittener Ananas zugeben, weitere 5 Minuten köcheln lassen.

4 Curry mit Grapefruitsaft abschmecken, mit gerösteten Cashewkernen und der zweiten Hälfte grob gezupfter Basilikumblätter bestreuen.

Tipp: In längs durchgeschnittenen und ausgehöhlten Ananashälften servieren. Schrot&Korn

 

Exotische Köstlichkeiten (Schrot&Korn 3/2009)

© MultiPix GmbH: Fotografie Lars Marmann, Styling Barbara Kristandt // Foodstyling Jürgen Vondung // Rezepte Sabine Kumm

© bio verlag gmbh 2020