Apfel-Honig-Plätzchen

Für ca. 40 Stück

Zutaten:

  • 575 g Honig
  • 500 g Äpfel
  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Vollkornmehl
  • 1 Pckg. Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • je 1 Msp. Nelkenpulver und Kardamom
  • 2 Eier
  • 125 ml Milch

Honig und Milch verrühren. Mehl, Backpulver, Kakao, Nelkenpulver und Kardamom mischen und 1 Ei untermengen. Die Honigmischung dazugießen und alles verkneten. Äpfel würfeln und mit dem Mark der Vanilleschote mischen, dann unter den Teig kneten.

Mit Teelöffeln ca. 40 Plätzchen formen, auf ein gefettetes Backblech setzen.

Ei verquirlen und die Plätzchen damit bestreichen. Bei 200°C ca. 35 Min. backen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leserin M. Pfeifer aus Oldenburg

© bio verlag gmbh 2020