Apfelpfannenkuchen

  • 250g Mehl
  • 4 Eier
  • 1/2 l Milch
  • 1/2 EL Zucker
  • etwas Salz
  • 3-4 mittelgroße Äpfel

1 Mehl, Eier, Milch, Zucker und Salz in einer Schüssel gut durchrühren. Die Äpfel grob raspeln und unter den Teig heben. Mit Öl in einer Pfanne von beiden Seiten backen. Nach Belieben mit Zimt bestreuen.

Jonas Peplau, Heidenau, 7 Jahre

© bio verlag gmbh 2020