Aprikosen-Dinkel-Rührkuchen

4 Eier

150 g Rohrohrzucker

150 g Buttter

200 g Dinkelmehl Type 1050

1/2 Päckchen Backpulver

Mineralwasser

Prise Salz

10 Aprikosen

Mandelstifte zur Dekoration

Die Butter mit dem Rührbesen schaumig rühren. Abwechselnd Eier und Rohrohrzucker dazugeben. Die Prise Salz hinzufügen. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver sieben und unter die Butter-Ei-Masse mischen. Der Teig muss zäh vom Löffel tropfen. Falls er zu fest ist, Mineralwasser dazugeben. Den Teig in eine runde flache Tarteform füllen. Aprikosen waschen, halbieren und die Hälften auf den Teig legen. Mandelstifte darüber streuen und im Ofen bei 180 Grad 40 Minuten backen.

© bio verlag gmbh 2020