Aprikosen-Kokos-Kekse

Für 1 Blech

Zutaten:

  • 180 g getr. Aprikosen, klein geschnitten
  • 100 g Butter
  • etwas Zitronensaft
  • Vanillemark
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Weizenmehl
  • 100 g Kokosraspeln

Aprikosen 15 Minuten in Wasser quellen lassen, pürieren. Butter schaumig rühren und zum Aprikosenpüree geben, etwas Zitronensaft, Vanillemark und Salz zufügen. Weizenmehl und Kokosraspeln unterkneten. Teig 30 Min. kalt stellen. Rolle formen, in Scheiben schneiden. Bei 150-180°C ca. 15-20 Min. backen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leserin E. Huber aus Bad Dürrheim

© bio verlag gmbh 2022