Aprikosen-Muffins (S&K 07/2020)

Fruchtig-süß
Leicht - Ergibt 12 Muffins
Zubereitungszeit: 15 Min. + Backzeit: 25 Min.
Pro Muffin ca. 220 kcal, F: 11 g, E: 5 g, KH: 27 g

Zutaten

  • 4 Aprikosen
  • 2 Eier
  • 75 g Kokosblütenzucker
  • 75 ml Sonnenblumenöl
  • 200 g Skyr
  • 225 g Dinkelmehl, Type 630
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Hagebuttenkonfitüre
  • 35 g Haselnüsse, grob gehackt
  • Zitronenmelisse zur Deko

  1. Backofen auf 180°C vorheizen. Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Aprikosen entkernen und achteln.
  2. Eier schaumig aufschlagen. Zucker, Öl und Skyr hinzugeben und cremig schlagen.
  3. Dinkelmehl, Backpulver und Salz mischen. Unter die Eiermischung rühren. Teig in die Förmchen füllen.
  4. Aprikosen in den Teig drücken. Konfitüre darauf verteilen. Mit Nüssen bestreuen.
  5. In der Mitte des Ofens 20–25 Minuten goldbraun backen. Auf einem Rost auskühlen lassen. Mit Zitronenmelisse dekorieren.

Picknick’ den Sommer !
Schrot&Korn 07/2020

© Rezepte, Fotos, Styling Sabrina Sue Daniels Text Gabriele Augenstein

© bio verlag gmbh 2020