Auberginen-Birnen-Fächer mit Kokosreis

Für 4 Personen

Zutaten für die Fächer:

  • 4 kleinere längliche Auberginen, Stielansatz entfernt, halbiert, bis kurz vor dem schmalen Ende ca. 5 x eingeschnitten (längs)
  • 4 kleine feste Birnen, halbiert, längs in 5 dickere und 5 dünnere Streifen geschnitten, Reste klein gewürfelt
  • 2 rote Zwiebeln (groß), gewürfelt
  • Salz, Pfeffer
  • 1/4 TL Muskat
  • 1-2 Msp. Zimt
  • 1/2 TL gem. Koriander
  • 2 EL Zitronensaft
  • etwas Wasser
  • Oliven- oder Sonnenblumenöl

    Kokosreis:

  • 400 g Vollkorn-Basmatireis
  • ca. 150 g Kokosflocken
  • 1 l Wasser
  • 1-2 Msp. gem. Nelken
  • 1-2 Msp. gem. Kardamom
  • 1-2 Msp. Zimt
  • Salz

    Auberginen mit Öl bestreichen, salzen und pfeffern, in eine gefettete Form geben und Birnenstreifen in den Auberginenfächern verteilen (dicke Streifen vorne, dünne hinten). Mit etwas Öl, Wasser und Zitronensaft beträufeln. Restliche Birnenwürfel mit Zwiebeln und Gewürzen andünsten und in Auflaufform geben. Deckel darüber geben und bei 200°C ca. 60-70 Min. im Ofen garen.

    Kokosflocken mit kochendem Wasser mischen und mit dem Zauberstab pürieren. Gewürze und Reis dazugeben, 35 Min. köcheln lassen, abschütten und 10 Min. nachquellen lassen. Fächer mit Kokosreis anrichten.

    Dazu Mango-Chutney oder Ajvar servieren.

    Zubereitungszeit: ca. 80 Minuten


    Schrot und Korn - Leser M. Decker.

  • © bio verlag gmbh 2021