Birnen-Joghurtmüsli

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

  • 2 Birnen
  • Saft einer halben, unbehandelten Zitrone
  • 400 g Naturjoghurt
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 2 TL geschroteter Leinsamen
  • 2 EL Weizenkeime
  • 2 EL feinblättrige Vollkorn-Haferflocken
  • 50 g gehackte Walnusskerne

Birnen waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in kleine Schnitze schneiden. Birnenschnitze mit Zitronensaft beträufeln, so werden sie nicht braun. Joghurt mit Agavendicksaft süßen, dann Leinsamen, Weizenkeime, Haferflocken und gehackte Walnusskerne unterrühren. Birnen unter Joghurtmasse heben, Müsli in Schalen füllen und gleich genießen.

© bio verlag gmbh 2022