Blattsalat mit Kräutern

Für 4 Personen

Dressing:

  • 2 EL Rotwein- oder Sherryessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Distelöl
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 TL Zucker, Honig oder Ahornsirup
  • 1 gestr. TL Senf
  • 1 Msp. Galgant
  • 1/2 TL Bertramgewürz (Galgant, Bertram, Gewürze nach Hildegard von Bingen)

Salat:

  • 2-3 geh. EL Dinkelkörner
  • 1 Kopf Blattsalat nach Belieben
  • 1 Tomate, in große Würfel geschnitten
  • versch. Kräuter, z.B. im Frühling: Gartenschaum-, Scharbockskraut, Gänseblümchen mit Blättern; im Sommer: Löwenzahnblätter, junge Brennessel, Schafgarbenblätter, Spitzwegerich, Gündelrebe und Gänseblümchen (die Menge richtet sich nach Geschmack, ca. 2-3 Handvoll)

Dressing: Alle Zutaten zu einem sämigen Dressing verrühren.

Salat: Die Dinkelkörner 15 Minuten kochen, ausquellen lassen undunter das Dressing mischen. Die Wildkräuter nur einmal durchschneidenund mit dem Blattsalat und der Tomate zu den Dinkelkörnern geben, allesmiteinander vermischen.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

M. Schweimer, Ebersberg

© bio verlag gmbh 2021