Brokkoli-Muffins

Brokkoli-Muffins

Ergibt 12 Stück, Zubereitungszeit:
ca. 25 Minuten + ca. 20 Minuten Backzeit

  • 1 kleiner Brokkoli (ca. 200 g)
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 100 g geriebener Greyerzer
  • 120 g Vollkorn-Weizenmehl
  • 50 g Maismehl
  • 2 TL Backpulver
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer
  • etwas frisch geriebene Muskatnuss

1 Brokkoliröschen in wenig Salzwasser etwa 5 Minuten bissfest garen, abgießen und leicht abkühlen lassen.

2 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen.

3 Milch mit Eigelb und der Hälfte des Käses verquirlt zum Gemüse geben.

4 Weizen- mit Maismehl und Backpulver mischen und unter die Gemüsemasse heben. Würzen und Eischnee unterziehen.

5 Teig in 12 gebutterte Muffinförmchen füllen.

6 Mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Heißluft 180 °C) etwa 20 Minuten backen.


© bio verlag gmbh 2020