Bruschetta mit Avocado und Grapefruit (S&K 08/2010)

für 12 Stück
Zubereitung: 25 Min. + Backzeit: 6 Min.
Pro Stück: 221 kcal; 16 g F, 3 g E, 16 g K

  • 12 Scheiben Dinkelbaguette
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 rosa Grapefruit
  • 3 TL Honig
  • 1 EL gerösteter Sesam
  • 2 Avocado
  • 3 EL Basilikum, grob geschnitten
  • Salz, Pfeffer

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Brote nebeneinander auf ein Blech legen. Mit 3 EL Olivenöl beträufeln. Im Ofen 6 Minuten goldbraun rösten.
  2. Grapefruit schälen, dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Saft auffangen. Filets dritteln.
  3. 3 EL Grapefruit-Saft mit Honig, restlichem Öl und Sesam mischen. Avocado würfeln. Mit dem Dressing und Basilikum mischen. Grapefruit-Filets unterheben. Salzen und pfeffern.
  4. Grapefruit-Avocado-Salat zu den gerösteten Brotscheiben reichen.

Schrot&KornSpeed-Tipp: Das schnellste Bruschetta der Welt geht so: Baguette mit Pesto bestreichen, Tomatenwürfel drauf und ab in den Ofen!

Sommerparty (S&K 08/2010)

© Rezepte und Styling Pia Westermann, Fotos Thorsten Suedfels

 

© bio verlag gmbh 2021