Bulgursalat

Bulgursalat

Für 4 Mahlzeiten, Zubereitungszeit:
ca. 25 Minuten + Zeit zum Abkühlen

  • 400 g Bulgur
  • 600 ml Gemüse-brühe
  • 1 Bund Staudensellerie
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Sesam- oder Mandelöl
  • Saft einer unbehandelten Zitrone
  • 2 EL Apfelsaft
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 1 Apfel

1 Bulgur in der heißen Gemüsebrühe zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten kochen. Anschließend abkühlen lassen.

2 Staudensellerie quer in schmale Streifen schneiden. Petersilie hacken. Unter den Bulgur mischen.

3 Öl mit Zitronen-, Apfelsaft, Gewürzen und Kürbiskernen verrühren und über den Salat geben.

4 Vor dem Essen den Apfel in kleine Stücke schneiden und unter den Salat mischen.


© bio verlag gmbh 2020