Bunter Salat mit Ziegenkäse (S&K 03/2021)

VitaminreichLeicht | 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Pro Portion: 740 kcal; 14 g E, 51 g F, 57 g KH

Zutaten

  • 300 g Salat (Radicchio, Spinat, Asiasalat)
  • 2 Grapefruits
  • 1 EL Dijonsenf, körnig
  • 3 TL Agavendicksaft
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico, weiß
  • 50 ml Orangensaft
  • Salz · Pfeffer
  • 5 EL Cranberrys, getrocknet
  • 200 g Ziegenfrischkäse 
  • 50 g Sprossen, z.B. Alfalfa, Senf, Rettich
  • 2–3 EL Erbsengrün

  1. Salate waschen und klein zupfen.
  2. Grapefruits schälen und filetieren, den dabei anfallenden Saft auffangen.
  3. Aus Senf, Agavendicksaft, Olivenöl, Balsamico, Orangen- und Grapefruitsaft ein Dressing herstellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Cranberrys grob hacken. Mit Ziegenfrischkäse vermischen, salzen und pfeffern. Aus der Masse kleine Kugeln formen.
  5. Sprossen und Erbsengrün unter fließendem Wasser abspülen.
  6. Salat mit dem Dressing anmachen. Käsekugeln darauf verteilen. Mit Sprossen und Erbsengrün dekorieren

Schrot&Korn

Frischekick im März
Schrot&Korn 03/2021

© Rezepte Daniel Schwarz Fotos Katrin Winner Text Barbara Lehnert-Gruber

© bio verlag gmbh 2021