Butterausgestochenes

  • 1000 g Vollkornmehl (Dinkel oder Weizen)
  • 500 g Butter * 200 g Eier
  • 400 g Akazienhonig oder 500 g Rohrzucker

    Butter und Honig (Rohrzucker) durcharbeiten, Eier beigeben und gut mischen. Mehl dazugeben und zu einem Teig kneten. In einem kühlen Raum zirka 1-2 Stunden stehen lassen. Dann kleinen Stücke abnehmen und auf einer glatten Tischfläche ausrollen. Bis zirka 6-8 mm sollte die Dicke sein, dann mit lustigen Weihnachtsausstechern, Herz, Brezel und so weiter auf einem gefetteten, bemehlten Blech aufsetzen. Vor dem Backen die ausgestochenen Teilchen mit etwas Eiweiß bestreichen (gibt einen schönen Glanz). Bei ca. 190o-200o im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten backen.

  • © bio verlag gmbh 2020