Champagnertrüffel (Schrot&Korn 12/2008)

40 Stück. Zubereitung: 30 Min. + Kühlzeit: 5 Std.

  • 150 ml Champagner
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • 200 g Zartbitterkuvertüre, gerieben
  • 200 g Vollmilchkuvertüre, gerieben
  • 50 g Butter
  • 40 Pralinenförmchen (aus Papier)

1 Champagner mit Zucker aufkochen.

2 Kuvertüre und Butter zugeben, unter Rühren schmelzen. Im Gefrierfach 2–3 Stunden kühlen. Ab und zu umrühren.

3 Trüffelmasse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, in die Förmchen spritzen.

4 Vor dem Servieren die Pralinen im Gefrierfach 2–3 Stunden kühlen.

Schrot&Korn

Champagner-Küche (Schrot&Korn 12/2008)

Foodstyling und Styling: Birgit Madreiter // Rezepte: Judith Braun

 

© bio verlag gmbh 2020