Chinakohlsalat mit Ananas (Schrot&Korn 3/2009)

Für 4 Personen. Zubereitung: 30 Min.

  • 400 g Chinakohl
  • 120 g Salatgurke
  • 250 g frische Ananas
  • 120 g Staudensellerie
  • 4 EL Zitronensaft
  • 4 TL Sojasoße
  • 4 TL Ahornsirup
  • 4 EL Sauerrahm
  • Chiliflocken nach Geschmack

1 Chinakohl in sehr feine Streifen schneiden.

2 Gurke längs halbieren, Kerne entfernen, in dünne Scheiben hobeln. Ananas und Stauden- sellerie in mundgerechte Stücke schneiden.

3 Zitronensaft, Sojasoße, Ahornsirup und Sauerrahm verrühren, gleichmäßig auf den Salat verteilen, mit Chiliflocken bestreuen.

Tipp: Salat in Bananenblättern anrichten: Dazu aus jeweils einem Bananenblatt einen Kreis (ca. 20 cm ø) ausschneiden. An vier Stellen zusammendrücken und mit Zahn- stochern fixieren.

Schrot&Korn

Exotische Köstlichkeiten (Schrot&Korn 3/2009)

© MultiPix GmbH: Fotografie Lars Marmann, Styling Barbara Kristandt // Foodstyling Jürgen Vondung // Rezepte Sabine Kumm

© bio verlag gmbh 2020