Dattelhäufchen

Für 2 Bleche, ca. 70 Stück

Zutaten:

  • 150 g weiche Butter
  • 150 g Honig
  • 3 Eier
  • 2 EL Rum
  • abger. Schale und Saft einer Zitrone
  • 150 g grob gem. Haselnüsse
  • 200 g Datteln, in feine Streifen geschnitten
  • 350 g Weizen

Butter mit Honig, Eiern und Rum verrühren. Zitronenschale und -saft dazugeben. Haselnüsse und Datteln nacheinander unter die Buttermischung rühren. Zuletzt Mehl zufügen. Teig zugedeckt 30 Min. quellen lassen.

Bleche einfetten. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf das Blech setzen. Plätzchen auf der mittleren Schiene in den kalten Backofen schieben und bei 200°C ca. 25-30 Min. backen.

Zubereitungszeit: 60 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leserin A. Krüger aus Frellenbeck

© bio verlag gmbh 2020