Dinkelklößchensuppe mit Schnittlauch

Für 4-6 Personen

Zutaten:

  • 1/8 l Milch
  • 30 g Butter
  • 2 Prisen Salz
  • 75 g Dinkel, fein gemahlen
  • 1 Ei
  • 1 l heißes Wasser
  • etwa 3 TL vegetarische Brühe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Muskat, Pfeffer

Für den Brandteig die Milch mit der Butter und dem Salz in einenTopf geben und zum Kochen bringen. Das Dinkelmehl auf einmal dazuschüttenund den Teig so lange rühren, bis er sich wie ein Kloß um denKochlöffel wickelt und sich am Boden des Topfes eine weiße Schichtbildet. Dann den Topf von der Kochstelle ziehen, und das Ei unter den Teigrühren, mit Muskat und Pfeffer nach Geschmack würzen. Das Wassermit der Brühe pikant abschmecken und zum Kochen bringen. Aus dem Teigmit einem in kaltes Wasser getauchten Löffel etwa 16 Klößchenformen und in die Brühe legen. In 10 Min. bei schwacher Hitze daringar ziehen lassen. Inzwischen den Schnittlauch waschen, trockentupfen undin feine Röllchen schneiden. Getrennt zur Suppe servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Ch.Sybertz, Geilenkirchen


Leserrezepte Suppen

© bio verlag gmbh 2020