Dinkelsprossenbrot

  • 1 kg Dinkelvollkornmehl
  • 2 EL Salz
  • 40 g Hefe
  • 800 ml Wasser
  • etwas Zucker
  • 5 EL Sprossen Mix (gekeimte Sprossen)
  • 5 EL Nüsse

Mehl mit Salz gut in einer Schüssel vermischen. In die Mitte eineVertiefung drücken, die Hefe hineinbröckeln und mit der Hälftedes Wassers und einer Prise Zucker zu einem Vorteig verrühren. Vorteig20-30 Min. gehen lassen (bis er starke Risse zeigt). Das restliche Wasserhinzufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teig nochmals60-90 Min. an einem warmen Ort gehen lassen (bis er sich verdoppelt hat).Dann die Nüsse und die gekeimten Sprossen unter den Teig kneten. Teigzu einem oder zwei Laiben formen. Laibe auf dem Blech 40 Min. gehen lassenund einschneiden. Eine feuerfeste Schüssel mit Wasser in den Ofen stellen.Das Brot bei 180 Grad 45-60 Min. backen.

Tip: Sprossen rechtzeitig ansetzen.

Ch. Ruhdorfer, Buchendorf/Gauting
weitere Leser-Rezepte

© bio verlag gmbh 2020