Dinkelsterne

Ergibt ca. 60 Stück
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

  • 250 g Butter
  • 120 g Agavendicksaft oder Honig
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Messerspitze Vanillepulver
  • Schale einer halben Zitrone
  • 430 g Dinkel-vollkornmehl
  • 300-400 g Zartbitterschokolade

1 Weiche Butter und Agavendicksaft oder Honig gut vermischen. Gewürze und Zitronenschale dazugeben.

2 Mehl unterkneten.

3 Teig über Nacht in den Kühlschrank stellen.

4 Am nächsten Tag den Teig gut durchkneten und ca. 4 mm dick ausrollen. Mit einer kleinen Sternform Plätzchen ausstechen.

5 Plätzchen bei 180 °C auf der mittleren Schiene 8-10 Minuten (je nach Ofen) backen und abkühlen lassen.

6 Schokolade bei ca. 40 °C im Wasserbad auflösen. Vorsicht: Es darf kein Wasser in die Schokolade kommen!

7 Sterne jeweils zu einem Drittel in die Schokolade tunken, abtropfen und auf Papier trocknen lassen.

© bio verlag gmbh 2022