Dörrobst-Schokolade-Walnuss-Konfekt

Zutaten:

  • je 200 g weiße, Vollmilch- und Zartbitter-Kuvertüre
  • getrocknete Zwetschgen, Feigen und Aprikosen
  • Walnüsse

In einem Topf im Wasserbad zuerst die weiße Kuvertüre zerlassen, vom Feuer nehmen, das Dörrobst hineinwerfen und mit 2 Gabeln herausnehmen, auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Blech legen, mit Walnussstückchen belegen.

Danach mit der Vollmilch Kuvertüre genauso verfahren, zum Schluss die Zartbitter-Kuvertüre verwenden.

An einem kühlen Ort trocknen lassen, in einer Blechschachtel aufbewahren.

Zubereitungszeit: 45 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leserin E. Ruhland aus Nürnberg

© bio verlag gmbh 2020