Drei-Käse-Brot mit Rettichsprossen

(als Vorspeise für 4 Pers.)

  • 4 Scheiben Weizenvollkornbrot
  • 80 g Camenbert
  • 4 Tomatenscheiben
  • 60 g Gorgonzola, in Stücke geschnitten
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 4 Scheiben Gouda
  • 4-8 EL Rettichsprossen (aus 2-3 EL Samen)

Das Brot dünn mit Butter bestreichen. Den Camembert in dünne Scheibchen schneiden und auf dem Brot verteilen. Die Tomatenscheiben den Gorgonzola auflegen und mit bestreuen.

Abschließend mit Gouda die anderen Käsesorten abdecken und im vorgeheizten Backofen bei 200°C 10-15 Min. überbacken.

Das Drei-Käse-Brot mit 1-2 EL Rettichsprossen als Vorspeise oder kleinen Snack servieren.


mit freundlicher Genehmigung von

Davert-Mühle

© bio verlag gmbh 2020