Dreierlei Fingerfood (Schrot&Korn 12/2008)

Zubereitung: ca. 80 Min. + Kühlzeit: ca. 2 Std.

Pumpernickel-Käsekugeln
Für 15 Stück
  • 150 g Frischkäse Kräutersalz
  • 1 EL gehackte Kräuter (frisch oder TK)
  • 1 Scheibe Pumpernickel, fein zerbröselt

1 Frischkäse mit Salz und Kräutern verrühren, 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.

2 Mit den Händen zu walnuss- großen Kugeln formen. In den Pumpernickelbröseln wälzen.

Datteln mit Gorgonzola
Für 25 Stück

  • 100 g Gorgonzola
  • 1 EL Crème fraîche
  • 25 Datteln, entkernt

1 Gorgonzola mit Crème fraîche verrühren.

2 In die Datteln füllen.

Crêpes mit Tomatencreme
Für 25 Stück

  • 180 ml Milch oder Wasser
  • 1 Ei
  • ½ TL Meersalz
  • 100 g Dinkelmehl Type 1050
  • 1 EL Öl oder Margarine
  • 300 g Frischkäse
  • 2 EL Tomatenketchup
  • ½ TL Kräutersalz
  • ½ Bund Schnittlauch
  • etwas Paprikapulver

1 Milch, Ei, Salz und Mehl zu einem Teig verquirlen, 15 Minuten ruhen lassen. In einer leicht geölten Pfanne dünne Crêpes ausbacken.

2 Frischkäse mit Ketchup und Gewürzen verrühren, auf die Crêpes streichen, fest einrollen und 2 Stunden kühlen.

3 Crêpes schräg in 3 cm breite Streifen schneiden.

2 In die Datteln füllen.

Tipp: Fingerfood-Spieße selber basteln: Dazu Perlen auf Rouladenspießchen auffädeln und mit Zahnstocherspitzen fixieren.

Schrot&Korn

Champagner-Küche (Schrot&Korn 12/2008)

Foodstyling und Styling: Birgit Madreiter // Rezepte: Judith Braun

 

© bio verlag gmbh 2020