Eingelegte Champignons

  • 1 kg kleine, feste Champignons
  • 1 TL Salz
  • einige schwarze Pfefferkörner
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2-3 Zweige Estragon
  • 1 TL Koriander
  • 1 TL Piment
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/4 l Kräuteressig
  • 1/2 l Wasser

Champignons putzen, 5 Minuten in Salzwasser kochen. Abtropfen lassen.

Knoblauch und Zwiebeln in feine Scheiben schneiden. Estragonblättervon den Stielen zupfen.

Pilze, Knoblauch, Zwiebeln, Estragonblättchen, Koriander, Pimentund Lorbeerblätter in ein Glas füllen.

Kräuteressig aufkochen und kochend heiß über die Pilzegießen, bis die Flüssigkeit alles überdeckt. Damit das Glasnicht springt, sollte es auf ein nasses, gefaltetes Küchentuch gestelltwerden. Glas sofort verschließen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

(aus Pilze - Das Praxisbuch, Ludwig-Verlag)


siehe:
Rezepte mit Pfifferlingen, Champignons & Co,
S&K 10/98

© bio verlag gmbh 2020