Erbsenschaumsuppe

Für 3 Personen

Zutaten:

  • 200 g gelbe Erbsen (geschält)
  • 2 TL Gemüsebrühekonzentrat
  • Vollmeersalz
  • Muskatnuß
  • 150 g Möhren, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in schräge Scheiben geschnitten
  • 80 g Butter
  • 2 Scheiben Vollkorntoast, gewürfelt
  • Schnittlauch, gehackt
  • 100 g Créme fraîche

Die Erbsen in 3/4 l Wasser zum Kochen bringen. Zugedeckt 1 Stunde beimilder Hitze kochen. Gemüsebrühe zugeben und weitere 20 Min. garen,bis die Erbsen zerfallen. Dann mit Salz und Muskat herzhaft würzen.Gemüse in 20 g Butter und wenig Wasser zugedeckt 5-8 Min. dünsten.Den Toast in 20 g Butter goldbraun rösten. Die Suppe mit 40 g Butterund der Créme fraîche mit dem Schneidstab schaumig aufschlagen.Auf vorgewärmte Teller geben. Das Gemüse darauf verteilen. MitBrotwürfeln und gehacktem Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.

Zubereitungszeit: 90 Minuten

S. Gebauer, Braunschweig


Leserrezepte Suppen

© bio verlag gmbh 2022