Erdbeeren-Soufflé mit Orangensauce


Soufflé di fragoline con salsa di arance

Zutaten für 8 Personen

  • 250g Erdbeeren (oder Walderdbeeren)
  • 80g Zucker
  • 4 EL Wasser
  • 1 Prise Meersalz
  • 4 Eiweiß
  • etwas Butter und Zucker für die Förmchen

Für die Sauce:

  • Saft von 4 Orangen
  • etwas Zucker

Zubereitungszeit: 60 Minuten

Das köstliche Originalrezept des Walderdbeeren-Soufflés stammt von Gianfranco Vissani aus dem Gourmetrestaurant Vissani in Civitella del Lago am Corbara-See in Umbrien.

Zubereitung

1. Erdbeeren waschen, entstielen und mit der Hälfte des Zuckers und dem Wasser etwa 8 Minuten im Wasserbad erwärmen und gut verrühren.

2. Souffléförmchen mit Butter ausstreichen und mit Zucker auskleiden, so daß sie bis zum Rand lückenlos bestreut sind. Restlichen Zucker aus der Form schütten.

3. Zucker zusammen mit Salz und Eiweiß zu einem festen Eischnee schlagen.

4. Erdbeermasse vorsichtig unter den Eischnee heben und bis einen Fingerbreit unter dem Rand in die Förmchen füllen. Bei 160°C etwa 20-25 Minuten im Backofen backen.

5. Unterdessen in einem Topf den Saft der Orangen mit etwas Zucker bei großer Hitze eindicken lassen.

6. Das Soufflé mit der Sauce übergießen und servieren.


aus: Silvia Johna, Harry Assenmacher,
Pasta & Pesto
verlag gesund essen gmbh, 1999

© bio verlag gmbh 2020