Erdnuss-Suppe mit Reis

Für 2-4 Personen. Zubereitung: 20 Min. + Kochzeit: 30 Min.

  • 100 g Langkorn-Vollkornreis
  • 725 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Fleischtomate, gehäutet
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Reismehl
  • 120 g geschälte Erdnüsse
  • 250 ml Milch
  • Meersalz
  • einige Zweige Petersilie

1 Reis in 225 ml Brühe aufkochen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt 25 Minuten garen.

2 Zwiebel würfeln. Tomate klein schneiden. Im heißen Öl anschmoren. Mehl einstreuen und mit 500 ml Brühe ablöschen. 10 Minuten köcheln. Öfters umrühren.

3 Erdnüsse fein hacken. Mit der Milch verrühren und zugeben. 20 Minuten köcheln.

4 Gegarten Reis in die Suppe geben. Mit Salz und gehackter Petersilie abschmecken.

Rezepte aus Afrika

© Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Judith Braun

© bio verlag gmbh 2020