Fruchtiger Quinoasalat

Für 4 Personen

  • 200 g Quinoa
  • 50 g Rosinen
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 kleine Möhre
  • 100 g ungesalzene Erdnußkerne
  • 2 EL gehackte Pfefferminzblätter
  • 2 TL abgeriebene Orangenschale
  • 4 EL Erdnußöl

Quinoa mit 1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen und zugedeckt bei schwacherHitze 15 Minuten garen. Mit den Rosinen mischen und zugedeckt neben derKochstelle 5 Minuten ziehen lassen. Quinoa auf einem Backblech ausbreitenund auskühlen lassen.

Lauchzwiebeln waschen, putzen und mit dem saftigen Grün in ganzfeine Ringe schneiden. Den Apfel schälen und in kleine Würfelschneiden. Möhre schälen und raspeln.

Quinoa mit Zwiebelringen, Apfel, Möhre und allen Zutaten mischenund sofort servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten


aus:

Köstlichkeiten aus der Getreideküche

Barbara Rias-Bucher informiert in dem Buch über Getreide- und Pseudogetreidearten wie Amaranth, Buchweizen, Dinkel und Grünkern, Gerste, Hafer, Hirse, Mais, Quinoa, Reis, Roggen, Weizen und Wildreis. Außerdem zeigt die Autorin an 50 Rezepten wie vielfältig die Körner in der Küche eingesetzt werden können.

Barbara Rias-Bucher: Gesunde Köstlichkeiten aus der Getreideküche. Südwest-Verlag, München, 1998, 96 Seiten, mit Fotos, DM 19,90. ISBN 3-517-07607-4.

© bio verlag gmbh 2020