Fruchtiger Reis mit Nüssen

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 400 g Vollkornreis, abgespült, 20 Min. in kaltem Wasser eingeweicht (dp. Menge)
  • 50 g Rosinen und eine Hand voll getrocknete Aprikosen, in lauwarmem Wasser eingeweicht
  • 4-5 Zwiebeln, klein geschnitten
  • 100-150 g Öl oder Margarine
  • 2 EL Rohrzucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Kümmel
  • 100 g Mandeln
  • 100 g Cashewnüsse
  • Salz

    Zwiebeln in Öl anbraten, bis sie bräunen, dann herausnehmen. Rohrzucker in dem Fett bräunen lassen. Dann die Zwiebeln, Zimt und Kümmel zufügen und ein paar Minuten rösten lassen. Mandeln und Cashewnüsse mit den abgetropften Rosinen und Aprikosen dazugeben und goldgelb werden lassen. Salzen, den Reis zu den Zutaten geben und köcheln lassen, bis alles Wasser absorbiert ist. Mit Röstzwiebeln bestreut servieren.

    Dazu passt ein Auberginen-Raita:

    1 Aubergine im Ofen backen, bis sie weich ist. Das Fruchtfleisch fein hacken. 500 g Sojagurt, natur, cremig rühren und mit 1 Bund frischer klein gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt die Auberginenwürfel hinzufügen.


    Schrot und Korn - Leserin A. Meimerstorf aus Hamburg

© bio verlag gmbh 2022