Garfieldrezept

  • 50 gr Butter
  • 1 Scheibe Sellerie, gewürfelt
  • 300 gr Vollkorn-Lasagne-Blätter
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 150 gr ger. Käse
  • 1 Stange Lauch, fein geschnitten
  • 1 Becher Sahne
  • 2 Karotten, gewürfelt
  • 2große Zwiebeln, gewürfelt
  • 2 EL Vollkornmehl
  • 4 EL Tomatenpüree
  • 1/2 L Milch
  • 1/8 L Gemüsebrühe
  • 2 EL Öl
  • 5 Tomaten, gewürfelt

1 Lasagneblätter bissfest kochen und auf einem Handtuch abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch in heißem Öl andämpfen, Gemüse, bis auf Tomaten mitdünsten lassen. Dann Tomaten zufügen und mit Gemüsebrühe ablöschen, Tomatenpüree zugeben. Mit Pfeffer, Paprika, Kräutersalz und Kräutern würzen.
Eine halbe Stunde zugedeckt leicht köcheln lassen.

2 Zur Herstellung der Bechamelsauce Butter erhitzen, Vollkornmehl leicht darin anrösten. Mit Milch langsam und unter ständigen Rühren ablöschen, damit dabei keine Klümpchen entstehen.

3 Lasagneblätter, Füllung und Sauce abwechselnd in einer Auflaufform schichten, mit Sauce abschließen.Bei 225°C 45 min. im Backofen lassen.
Reibekäse darüber streuen und weitere 10 min. backen.

Katrin Rohrhofer, Waldkirchen

© bio verlag gmbh 2020