Gefüllter Mozzarella auf Baguette


Für 2-4 Personen.
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

  • 1 grüner Paprika
  • 50 g Butter
  • 1 TL Zucker
  • 100 g frisches Basilikum
  • 2 EL Pesto
  • 4 Kugeln Mozzarella
  • 1 Baguette, jeweils längs und quer halbiert
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 1/4 l Olivenöl
  • 50 g Pinienkerne

1 Paprika kurz im Backofen erhitzen, bis die Haut Blasen wirft und sich abziehen lässt. Geschälten Paprika würfeln und in zerlassener Butter anschwitzen. Mit Zucker bestreuen und karamellisieren.

2 Einige Blätter Basilikum zum Garnieren beiseite legen. Den Rest fein hacken. Mit Pesto und Paprika mischen.

3 Mozzarella etwas aushöhlen und die Masse hineinfüllen.

4 Baguette-Stücke anrösten. Getrocknete Tomaten klein schneiden und mit etwas Olivenöl auf dem Brot verteilen.

5 Gefüllten Mozzarella aufs Brot legen und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen. Mit Basilikum garnieren.


Fotos: Dirk Bach, Vegetarisch Schlemmen, vgs Verlag

© bio verlag gmbh 2020