Gegrillte Pfirsiche mit Ziegenfrischkäse (S&K 07/2014)

Köstliches dessert
Für 4 Portionen

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Pro Portion: 355 kcal; 23 g F, 8 g E, 30 g KH

  • 4 reife Pfirsiche
  • 1 EL Butter für die Form
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 3 EL würziger Honig
  • (z.B. Waldhonig)
  • 150 ml roter Traubensaft
  • Pfeffer

  • 2 EL Pistazienkerne (ungesalzen)

  1. Die Pfirsiche halbieren und entsteinen. Mit der Schnittfläche nach oben in eine dick gebutterte Gratinform legen. Ziegenfrischkäse darauf verteilen und mit 1½ EL Honig beträufeln. Im Ofen ca. 15 Minuten bei ca. 170 Grad garen, bis die Pfirsiche weich sind und der Käse leicht gebräunt ist.
  2. Für die Sauce Traubensaft, übrige 1½ EL Honig und ¼ TL Pfeffer in einem kleinen Topf in wenigen Minuten zu einem dicklichen Sirup einkochen lassen. Pistazien hacken. Die Pfirsiche aus dem Ofen nehmen, mit Traubensirup und gehackten Pistazien anrichten.

Schrot&Korn

Sommer
Schrot&Korn 7/2014

© Text Sabine Kumm Fotos Maria Grossmann, Monika Schuerle Rezepte Anne Katrin Weber

© bio verlag gmbh 2020