Gemüse-Galette (S&K 10/2021)

Für Gäste
Mittel | 4 Portionen
Zubereitung: ca. 60 Min. + 2 Std. Kühlzeit + 35 Min. Backzeit
Pro Portion: 685 kcal

Zutaten:

  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 125 g Weizenmehl (Type 405)
  • ½ TL Salz
  • 125 g vegane Margarine
  • 50 g Sojaquark
  • 3 EL kaltes Wasser

Füllung:

  • 1 kg Gemüse (z. B. Kartoffeln, Rote Bete, Kürbis, Süßkartoffeln, Pastinaken)
  • 2 EL Bratöl  Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL schwarze Oliven
  • 1 EL Rosmarin
  • 100 g Sojaquark
  • 30 g veganer Käse zum Überbacken
    (Tipp: Veganer Käse zum Überbacken – so stellen Sie ihn selbst her:
    Pürieren Sie 40 g Cashew- oder weißes Mandelmus mit 40 ml Mineralwasser,
    1 TL Zitronensaft, 1 Knoblauchzehe und ½ TL Salz.)

Außerdem:

  • 2 EL Semmelbrösel 
  • 2 EL Pflanzensahne zum Bestreichen
  • 1–2 EL Mohn

  1. Mehl, Salz, Margarine, 50 g Sojaquark und 3 EL Wasser zu einem glatten Teig verkneten. 2 Stunden kaltstellen.
  2. Füllung: Gemüse in Scheiben schneiden, mit Öl mischen und auf einem Blech verteilen. Salzen, pfeffern und in der Mitte des Ofens bei 200 °C Umluft 20 Minuten backen.
  3. Pinienkerne, Oliven und Rosmarin hacken. Mit 100 g Sojaquark und Reibekäse verrühren. Salzen und pfeffern. 
  4. Blech mit Backpapier belegen. Teig zu einem Kreis (35 cm Durchmesser) ausrollen. Auf das Blech legen. Semmelbrösel darauf streuen, dabei einen 5 cm breiten Rand lassen.
    Gemüse auf den Teig geben, Quark-Mischung dazwischen klecksen. Teigrand locker über die Füllung schlagen, mit Pflanzensahne bestreichen und mit Mohn bestreuen. Galette in der Mitte des Ofens ca. 35 Minuten backen, bis der Teig knusprig und goldbraun ist.

Schrot&KornVegane Herbstküche
Schrot&Korn 10/2021

FOTOS & REZEPTE veggielicious TEXT Gabriele Augenstein

© bio verlag gmbh 2021