Gemüsebrühe mit Dinkel-und Nußklößchen

Für 4 Personen

1 Liter Gemüsebrühe (selbstgemacht oder Fertigprodukt)

Dinkelklößchen:

  • 150 g Dinkel, fein gemahlen
  • 60 g Butter
  • 1/4 l Milch
  • Muskat, Petersilie und Salz
  • 1 Ei oder Sojamehl mit Wasser

Nußklößchen:

  • 130 ml Brühe
  • 25 g Butter
  • 40 g Weizen, fein gemahlen
  • 40 g geröstete, fein gemahlene Nüsse
  • 1 Ei oder Sojamehl mit Wasser

Beide Klößchenmassen werden wie folgt hergestellt: Butterin Milch aufkochen, Mehl einrühren, solange bis sich ein Kloßbildet (auf dem Boden entsteht eine weiße Schicht). Etwas abkühlenlassen, Ei unterrühren (oder Sojamehl und Wasser) und Gewürzezugeben. Aus den beiden Massen Klößchen mit einem TL abdrehenund in die Gemüsebrühe geben. Aufstoßen lassen und mit Schnittlauchbestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

N. Müller, Ruppertsecken


Leserrezepte Suppen

© bio verlag gmbh 2020