Getreide-Bratlinge

Für 4 Kinder

  • 150 gr Weizen
  • 100 gr Roggen
  • 75 gr Grünkern, mittelgrob geschrotet
  • 50 gr Buchweizenmehl
  • 1 EL Sesam
  • 1 TL Koriander
  • 1TL Kräutersalz
  • etwas Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 fein geraspelte Möhre
  • 1 fein geschnittene Stange Porree
  • Öl zum Anbraten

1 Die trockenen Zutaten gut miteinander verrühren.
Olivenöl, Brühe und Gemüse unterrühren.
Den Teig in einer abgedeckten Schüssel 1,5 std. quellen lassen.

2 Bratöl in einer Pfanne erhitzen.
Eßlöffelweise Teig hineingeben und jeweils leicht flach drücken.
Die Bratlinge von beiden Seiten goldgelb braten.

Guten Appetit!

Jannis Fabian Pohlkotte, Osnabrück, 6,5 Jahre

© bio verlag gmbh 2022