Gnocchizza

2 Packungen Gnocchi (Fertig/Trockengericht)
800 g tiefgefrorenen Blattspinat
3 Tomaten (mittelgroß)
Sonnenblumen- und Kürbiskerne
Käse zum Überbacken (Emmentaler)
2 TL Zitronenpfeffer
1 TL Curry
Harissa nach Geschmack
weitere Gewürze

1. Gnocchi nach Anweisung ca. 3 Minuten in kochendem Salzwasser wärmen
2. Spinat erhitzen und großzügig mit Zitronenpfeffer, Curry, Harissa und je nach Geschmack Indischer Gewürzmischung oder indischen Gewürzen abschmecken. Genügend Wasser zugeben, damit die Spinatmasse feucht genug ist. Sonnenblumen- und Kürbiskerne unterheben (je nach Geschmack vorher kurz anrösten)
3. Gnocchi in gefettete Auflaufform geben, die Spinatmasse darüber verteilen.
4. Die Tomaten in Würfel schneiden und auf dem Auflauf verteilen.
5. 200g Käse über den Tomaten und dem Spinat verteilen.
6. ca. 30 Minuten bei 220 Grad (Umluft) überbacken.

© bio verlag gmbh 2020