Kartoffeln mit Avocadocreme, Rucola und Tofu (S&K 06/2010)

Für 2 Portionen
Zubereitung: 40 Min. + Grillzeit: 20 Min.
Pro Portion: 1100 kcal, 86 g F, 30 g E, 51 g K

Grillkartoffeln

  • 4 große Kartoffeln
  • Salz
  • Olivenöl zum Einpinseln

Avocadocreme

  • 1 Avocado
  • 2 TL Zitronensaft
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

Tofu

  • 200 g Tofu natur
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 TL Tomatenmark
  • 3 EL Weißweinessig
  • 3 Knoblauchzehen
  • ½ Chili
  • 5 EL Sojasoße
  • 1 Stück Ingwer
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 1 Msp. Curry

Rucolasalat

  • 1 Zitrone
  • 1 Chili
  • 8 schwarze Oliven
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Bund Rucola

  1. Kartoffeln in Salzwasser garen. Halbieren und mit Oli­venöl bepinseln. Beide Seiten 3 Minuten grillen.

  2. Avocado mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl pürieren.

  3. Tofu in Schei­ben schneiden, mit Öl bestreichen und beide Seiten 4 Minuten grillen. Für die Soße alle übrigen Zutaten im Mixer pürieren. Tofu damit bestreichen und auf jeder Seite 1 Minute grillen.

  4. Zitronenschale abreiben. Zitrone halbieren und 3 Minuten grillen. Chili 2 Minuten grillen, dann in Ringe schneiden. Oliven in Scheiben schneiden.

  5. Saft der gegrillten Zitro­ne, Olivenöl, Chili und Oliven vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Rucola gießen.Schrot&Korn

 

Einladung zur Grillparty (S&K 06/2010)

© Fotos Winfried Heinze

 

© bio verlag gmbh 2020