Grüner Salat mit Orangendressing

für eine Person

Zutaten:

  • 1 großer Eisbergsalat
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
  • Saft einer unbehandelten Orange
  • Saft einer halben unbehandelten Zitrone
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer aus der Mühle

Vom Eisbergsalat die äußeren Blätter entfernen und den Salat auseinander pflücken. Nun aus den einzelnen Blättern den Strunk heraus brechen und heraus schneiden und die Blätter in kleine Stücke reißen. Diese gut waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern. Die Hälfte des Salates in eine Schüssel mit Deckel füllen und für den nächsten Tag aufbewahren.

Den Schnittlauch waschen, in kleine Röllchen schneiden und ebenfalls die Hälfte im Kühlschrank für den nächsten Tag beiseite stellen. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Den Salat zusammen mit dem Schnittlauch in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Eine Hälfte des Orangensaftes für den nächsten Tag aufbewahren. Die andere Hälfte mit dem Zitronensaft, dem Öl und der Gemüsebrühe mit einem Schneebesen kräftig verrühren und mit Kräutersalz und Pfeffer pikant würzen. Das Dressing über den Salat geben und gut unterheben. Anschließend die gerösteten Sonnenblumenkerne darüber streuen.


Quelle: Lisa Becker-Saaler, Astrid Wahrenberg, Nicole Galliwoda: Single Küche, mit Rezepten von Judith Braun, zu erhalten in vielen Bioläden für fünf Mark, auch zu bestellen beim bio verlag, Am Eichwald 24, 64850 Schaafheim (fünf Mark plus Porto), (wenn auch Ihr Rezept das Rezept der Woche werden soll, dann schicken Sie es an BioKoeln@aol.com).

© bio verlag gmbh 2020