Grünkern-Gemüse-Lasagne

Für 4-6 Personen

Zutaten:

  • 1 Packung vorgekochte Vollkornlasagneblätter (250 g)
  • 2 Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 5 EL Öl
  • 1 Aubergine, gewürfelt
  • 2 Karotten, geraspelt
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 3 gehäufte EL Tomatenmark
  • 100 g Grünkernschrot
  • 4 Tomaten, gewürfelt
  • 2 TL Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Sojasoße
  • 2 EL Oregano, Basilikum und/oder Kräuter der Provence
  • 1 Msp. Chilipulver

    Béchamelsoße:

    • 50 g Margarine
    • 50 g Mehl
    • 50 g Hefeflocken
    • 500 ml Wasser oder Gemüsebrühe
    • 1 TL Salz, Pfeffer, Muskat
    • 1 TL Senf

      Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

      1. Die Zwiebeln und den Knoblauch in heißem Öl glasig dünsten, die Karotten zufügen. Die Aubergine gesondert in Öl anbraten. Das Tomatenmark zu den Zwiebeln geben und unter ständigem Rühren die Gemüsebrühe zugießen. Die Auberginen untermischen und den Grünkernschrot zufügen. Die Tomaten unterrühren und würzen.

      2. Die Margarine in einem Topf schmelzen. Das Mehl mit einem Schneebesen unterrühren und unter ständigem Rühren nach und nach Wasser zugießen. Mit allen angegebenen Zutaten würzen und die Soße einmal aufkochen.

      3. Eine gefettete Auflaufform mit der Füllung ausstreichen, 4 Lasagneblätter darauf legen und etwas Béchamelsoße darüber gießen. Dann wieder Füllung, Teigblätter und Béchamelsoße folgen lassen. Am Schluß wird die restliche Soße darüber gegossen und das Gericht 45 Min. bei 200°C im Ofen gegart.


      Schrot und Korn - Leser P. Bergmann aus Freiburg

© bio verlag gmbh 2022