Hänchenschenkel

8 Hänchenschenkel Saft von einer Limette 3 EL Olivenöl 1 EL brauner Zucker 3 Knoblauchzehen 2 EL Honig 6 EL Ketchup 2 EL scharfes Paprikapulver 2 EL Balsamiko Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
Einige Spritzer Tabasco

Den Backofen vorheizen. Die Hänchenschenkel kalt waschen und trocken tupfen. Die Haut an einigen Stellen tief einritzen. Danach das Olivenöl mit ca. 1 TL salz vermengen und die Hänchenschenkel damit bestreichen. Die Hänchenschenkel auf ein Backblech legen und im Ofen ca. 15 Minuten grillen und dabei die Hänchenschenkel mehrmals wenden. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und klein hacken. Den Knoblauch mit Ketschup, Essig, Limettensaft, Zucker und Honig zu einer Sauce mischen und mit Paprika, Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken. Die Schenkel mit einem Drittel der Sauce bestreichen und kurz weiter grillen.das solange machen bis die ganze Sauce verbraucht und auf dem Hänchenschenkeln karamellisiert ist.

© bio verlag gmbh 2020