Hirse-Möhrensalat

Für 4 Personen

  • 125 g Hirse
  • 20 g Butter
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 4 Möhren
  • 2 Zucchini

Dressing

  • Saft einer Zitrone
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 5 EL Walnussöl
  • 50 g Walnusskerne

Hirse heiß abspülen, abtropfen lassen und in heißer Butter kurz andünsten. Brühe zugießen, aufkochen lassen und Hirse im geschlossenen Topf bei geringer Hitze 25 Minuten quellen lassen.

Möhren und Zucchini grob raspeln. Gemüse mit der abgekühlten Hirse vermischen

Dressing

Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Honig verrühren. Öl unterschlagen. Dressing mit dem Salat vermischen und etwa eine Stunde ziehen lassen. Mit Walnüssen garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten + Zeit zum Durchziehen


Restaurant Nudelmacher, Schrot&Korn 10/99

© bio verlag gmbh 2020