Hirsotto mit Kürbiskernen

Für 2-4 Personen

  • 20 g Margarine
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Möhren, gewürfelt
  • 200 g Hirse
  • 1/2 l Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 El Kürbiskerne
  • 4 EL Kürbiskernöl (oder Sonnenblumenöl)

Zwiebel-und Möhrenwürfel in Margarine erhitzen. Die heißgewaschenen und abgetropften Hirsekörner dazugeben und einige Minutenmitdünsten. Mit der heißen Gemüsebrühe auffüllen,kurz aufkochen lassen und bei geschlossenem Deckel und geringer Energiezufuhr20 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Die Kürbiskernein Öl anrösten und unter die Hirse mischen. Dazu paßt auchBlattspinat mit Sahne und Tofu.

Zubereitungszeit: 30 Minuten


siehe: Schrot&Korn 9/98
Schnelle Küche - Leserrezepte:
M. Seidel, Laatzen

© bio verlag gmbh 2021