Holdersberger Bio-Quark

Ergibt etwa 1-2 Kilogramm

Zutaten:

  • 5 Liter Bio-Vorzugsmilch
  • 500 gr Dickmilch
  • 5 Tropfen Lab (in der Käserei erhältlich)

Milch in einem Topf auf 84 Grad erhitzen, dann auf 32 Grad herunter kühlen. Zum Eindicken die Dickmilch und je Liter Milch einen Tropfen Lab einrühren und an einem warmen Ort ruhen lassen.

Nach ein bis zwei Tagen mit einem Messer die eingedickte Milch (sieht jetzt aus wie Joghurt) in Würfel schneiden und nochmals etwa zwei Stunden ruhen lassen.

Mit einem Schöpflöffel die Würfel in ein Mulltuch (z. B. eine Stoffwindel) füllen. Das Tuch über einem Eimer einen halben Tag hängen lassen, damit die Molke auslaufen kann.

Zur Verfeinerung des Quarks diesen mit dem Handrührgerät cremig rühren.


Quelle: Bioland-Hof Uschi und Benno Stiefenhofer, Am Holdersberg 15, 87640 Ebenhofen (Allgäu)

© bio verlag gmbh 2021