Kalakeitto (Fischsuppe) - Urlaubsrezept (Leserrezept)

Urlaubsrezepte 2001

5 Pers.

  • 1/2 l Wasser
  • 8 Pimentkörner
  • 1 große Zwiebel
  • 5 gewürfelte Kartoffeln
  • ca. 600 g ausgenommenen Fisch ( Lachs, Hecht oder Kabeljau)
  • 800 ml Milch (oder etwas Milch durch Sahne ersetzen)
  • 1 1/2 Tl Salz
  • 25 g Butter
  • 1/2 Bund Dill

Einen Topf mit Wasser, Piment und Zwiebelstücken aufsetzen. Zum Kochen bringen und die Kartoffeln hinzufügen. Ungefähr 10 Minuten kochen lassen. Die Fischstücke hinzufügen und kochen, bis sie gar sind. Die Milch hinzufügen und bei kleiner Hitze weiter köcheln. Mit Salz, Butterflocken und Dill abschmecken.

Tipp: Wenn möglich die Gräten mitnehmen und abkochen, abseihen und dann die Suppe in dem Sud weiterkochen. Schmeckt intensiver.

U. Fürstberger, Tacherting


siehe auch: Urlaubsrezepte (Leserrezepte)

© bio verlag gmbh 2021