Karamellisierter Spargel mit Sabayon (S&K 05/2010)

Für 4 Portionen
Zubereitung: 30 Min.
+ Garzeit: 8 Min.
Pro Portion: 315 kcal,
14 g F, 6 g E, 38 g K

Zutaten

  • 300 g weißer Spargel, Salz
  • 300 g Erdbeeren
  • 2 EL Butter
  • 30 g Rohrohrzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 Eigelb (Kl. M)
  • 120 ml Holunderblütensirup
  • 80 ml Weißwein
  • Minze
  • evtl. essbare Blüten (z. B. Duftgeranie)

  1. Spargel schälen. In kochendem Salzwasser in 8 Minuten bissfest garen. In kaltem Wasser auskühlen. Trocken tupfen. Schräg in Stücke schneiden.
  2. Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden. Auf Teller legen.
  3. Spargel in 1 EL Butter leicht anbraten. Mit Zucker und restlicher Butter karamellisieren. Zitronensaft zugeben.
  4. Eigelb mit Sirup und Wein in einem Schlagkessel mischen. Auf ein heißes Wasserbad stellen. Eimasse dicklich-cremig aufschlagen. (Achtung: Das Ei darf nicht zu heiß werden!)
  5. Spargel auf den Erdbeeren anrichten, mit Minze garnieren. Sabayon dazu servieren. Mit den Blüten garnieren.

Schrot&Korn

Endlich Spargelzeit! (S&K 05/2010)

© Fotos Thorsten Suedfels

 

© bio verlag gmbh 2022