Karottenkuchen

Ergibt eine Springform

Zutaten:

  • 400 g Karotten, fein geraspelt
  • Saft und Schale von einer unbehandelten Zitrone
  • 200 g Rohrzucker
  • 100-200 ml Sonnenblumenöl
  • 1 TL Zimt
  • 400 g Mehl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Pflanzenmargarine zum Einfetten

    Zubereitungszeit: ca. 70 Minuten

    Die Karotten mit den restlichen Zutaten vermischen. Den Teig in eine mit Pflanzenmargarine gefettete Form füllen und bei 180°C ca. 50-60 Min. backen.


    Schrot und Korn - Leserin E. Schmitt aus Weinheim

© bio verlag gmbh 2021