Kartoffelauflauf

Kartoffeln
Erbsen
geriebener Käse
1 Tasse Sahne
Pfeffer, Salz

1 Kartoffeln waschen und so lange kochen, bis sie weich sind. Schälen und in Scheiben schneiden.

2 Kartoffeln mit den Erbsen in einer Schüssel vermischen, eine Tasse Sahne zugeben und nach Geschmack würzen.

3 Alles mit geriebenen Käse bestreuen und bei 200°C so lange backen, bis der Käse zerlaufen ist.


Rezept von:
Simon Paul Bolsenger, Wernau, 8 Jahre

© bio verlag gmbh 2022