Kartoffelbuletten mit Gemüse (Schrot&Korn 9/2008)

Für 4 Personen. Zubereitung: 50 Min.

  • 500 g mehligkochende Kartoffeln
  • Meersalz
  • 1 Ei
  • 200 ml Sahne
  • 150 g Semmelbrösel
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Etwas frisch geriebene Muskatnuss
  • 50 g Butter
  • 1 großer Brokkoli
  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Dinkel-Vollkornmehl

1 Kartoffeln grob würfeln, in Salzwasser garen, abgießen und durch die Kartoffelpresse drücken.

2 Ei, 125 ml Sahne und 100 g Semmelbrösel unter die Kartoffelmasse kneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3 Aus dem Kartoffelteig 10 Buletten formen. In den restlichen Bröseln wälzen. Bei mittlerer Hitze in Butter von beiden Seiten ausbacken.

4 Brokkoli und Blumenkohl in Röschen brechen. In Gemüsebrühe zugedeckt 8 Minuten dünsten. Gemüsesud anschließend mit restlicher Sahne und Mehl verrühren. Aufkochen, salzen und pfeffern. Soße mit Kartoffelbuletten und Gemüse servieren.

Schrot&Korn

Rezepte mit Kartoffeln (Schrot&Korn 9/2008)

©Michael Himpel / / Foodstyling: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Judith Braun

© bio verlag gmbh 2019