Kidneybohnen-Salat

Für 6-8 Personen

Dressing:

  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Essig
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

Salat:

  • 500 g gekochte Kidneybohnen
  • 1 Kopf grüner Salat, in mundgerechte Stücke zerpflückt
  • 100 g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 2-3 reife Tomaten, geachtelt
  • Frühlingszwiebeln, in nicht zu große Röllchen geschnitten
  • etwas säuerliches Obst (Apfel/Birne), gewürfelt
  • 100 g Sonnenblumenkerne zum Garnieren
  • einige Tropfen Sojasoße

Dressing: Alle Zutaten zu einem Dressing verrühren.

Salat: Kidenybohnen über Nacht einweichen, anschließend in1 1/2 l Wasser ca. 60 Min. weich kochen und abkühlen lassen. Sonnenblumenkernein einer Pfanne, ohne Fettzugabe, goldbraun rösten, vom Herd nehmenund mit einigen Tropfen Sojasoße vermengen. Alle Zutaten (außerSonnenblumenkerne) in einer großen Salatschüssel miteinandermischen. Das Dressing darüber gießen und kurz vor dem Servierendie gerösteten Sonnenblumenkerne auf den Salat streuen.

Zubereitungszeit: 20 Minuten + Zeit zum Einweichen und Kochen der Kidneybohnen


P. Kraus, Köln

weitere Leser-Rezepte

© bio verlag gmbh 2020