Kleinkindkost - Gemüse-Kuchen

Zutaten für 4-6 Portionen

Teig

  • 250g fein gemahlenes Weizenvollkornmehl
  • 175g weiche Butter, 8 EL Wasser
  • 1 TL Meersalz

Belag

  • 500g Karotten, 1 kleiner Blumenkohl
  • 250g Zwiebeln
  • etwas Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 EL Tomatenmark, 2 EL Kräuter der Provence
  • 150g saure Sahne, 100g geriebener Emmentaler

Mehl mit Butter, Wasser und Salz verrühren und etwa 2 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Gemüse putzen und schälen. Möhren klein schneiden. Blumenkohl in Röschen zerteilen. Zwiebeln würfeln und in Öl glasig dünsten. Restliches Gemüse und Gewürze hinzugeben und mitdünsten. Tomatenmark und Sahne unterrühren. Teig ausrollen, in eine Kuchenform (28 cm Ø) geben und einen Rand hochziehen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und bei 200°C 15 Min. backen. Anschliessend die Gemüsemischung darauf verteilen, mit dem geriebenen Käse bestreuen. 20 Minuten bei 200°C überbacken.


aus: Christine Guist & Harry Assenmacher, Naturkost für Kinder, verlag gesund essen gmbh, 1999

© bio verlag gmbh 2022